Hot Cook

"Hot-Cook" macht seinem Namen alle Ehre mit vielen frischen Zutaten. Ganz heiß serviert erfreut es sich seit der Dinastie "Qing" (seit 17. Jahrhundert n. Chr.) über die Grenzen Chinas hinaus großer Beliebtheit. Ursprünglich kommt "Hot-Cook" aus der Mongolei. Von dort hat es den Einzug nach China genommen. Für den Kaiser Qiang-Long war es ein besonderer Genuss. Danach wurde dieses besondere Gericht in China berühmt.


(Preise in Euro inkl. MWSt. und Bedienungsgeld)

H 1
Rindfleisch mit Paprika, Zwiebeln und Knoblauch, Schwarzbohnen
11,00
H 2
Szechuan-Art, verschiedene Fleischsorten mit Gemüse (sehr scharf)
11,00
H 3
Gebratener Tintenfisch mit Paprika, Broccoli und Schwarzbohnen
(Knoblauch scharf)
12,00
H 4
Gebratene Hummerkrabben mit Paprika, Broccoli und Schwarzbohnen (Knoblauch scharf)
17,00
H 5
Knusprige Ente nach Kanton-Art (scharf)
13,00
H 6
Papao-Ente mit verschiedenen Fleischsorten und Gemüse (scharf)
13,00
H 7
Gebackene Hühnerbrust nach Kanton-Art mit Gemüse (scharf)
11,00
H 8
Knusprige Ente mit Zwiebeln und geschl. Sahne, Sahne-Soße mit Champignons (scharf)
13,00